EXXECNEWS, die Zeitung mit Kapitalanlage-News für Executives, veröffentlicht an dieser Stelle keine eigenen Nachrichten mehr, sondern den News-Ticker unserer Schwestergesellschaft DFPA. Um die Nachrichten komplett lesen zu können, besuchen Sie die DFPA-Homepage. Daneben können Sie DFPA-Nachrichten per App oder Newsletter beziehen.

Die Print-Ausgabe von EXXECNEWS erscheint weiterhin 14-täglich. Das Online-Archiv mit allen bislang erschienen Ausgaben im PDF-Format steht Ihnen hier weiter zur Verfügung. Sie können EXXECNEWS auch unentgeltlich per Newsletter beziehen. Bitte registrieren Sie sich unter: Onlinebezug.

03.12.2021 16:11 Uhr: ING Deutschland verwaltet nun zwei Millionen Depots

Die Privatkundenbank ING Deutschland konnte innerhalb von fünf Jahren die Anzahl der verwalteten Kundendepots fast verdoppeln. Zählte die Bank Ende 2016 noch etwas mehr als eine Million Depots, hat sie nun die Marke von zwei Millionen überschritten.

03.12.2021 15:07 Uhr: Aktualisierte BVK-Checkliste hilft Vermittlern bei Erfüllung der EU-Transparenzverordnung

In Zusammenarbeit mit Professor Dr. Matthias Beenken aktualisiert und ergänzt der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) seine Checkliste für Versicherungsvermittler zur EU-Transparenzverordnung (TVO).

03.12.2021 14:49 Uhr: Veränderungen im Vorstand der Frankfurter Bankgesellschaft (Deutschland)

Die Frankfurter Bankgesellschaft (Deutschland) beruft Dr. Gerhard Kebbel mit Wirkung zum 1. Januar 2022 zum Mitglied des Vorstands. Er führt bei der Tochtergesellschaft der Frankfurter Bankgesellschaft-Gruppe, der Privatbank der Sparkassen-Finanzgruppe, künftig das Ressort Marktfolge II und verantwortet die Bereiche IT & Projektmanagement sowie Operations.

03.12.2021 14:12 Uhr: "Institutionelle Investoren setzen mehrheitlich auf Artikel-8-Fonds"

Deutsche institutionelle Investoren tendieren mehrheitlich weiterhin zu einer Ausweitung ihrer Immobilieninvestments beziehungsweise ihres Engagements in Immobilien-Spezial-AIF. Im Rahmen der dritten Befragung zum Lagrange Fondsmonitor des Finanzberaters Lagrange für das zweite Halbjahr 2021 ergab sich bezüglich der Immobilienquote insgesamt ein Indexstand von 7,41 Punkten (Juni 2021: 7,00 Punkte). Ein Stand von eins entspräche dabei einer starken Reduzierung, ein Stand von elf einer starken Erhöhung des Immobilienanteils unter den Spezialfonds-Anlagen.

03.12.2021 11:11 Uhr: Natixis IM ernennt internationalen Chief Marketing Officer

Ab Januar 2022 übernimmt Emily Askham die Rolle des internationalen Chief Marketing Officer bei Natixis Investment Managers (Natixis IM). Wie der globale Asset Manager weiter mitteilt, ist die Neubesetzung Teil der Strategie des Investmenthauses, die Kundenorientierung weiter auszubauen.

03.12.2021 10:48 Uhr: Union Investment legt zweiten Infrastrukturfonds für institutionelle Investoren auf

Der Asset Manager Union Investment hat für seinen zweiten Infrastrukturfonds, den "Infrastruktur-Invest 2", in der Ende November 2021 beendeten Zeichnungsphase rund 545 Millionen Euro bei institutionellen Investoren eingeworben. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, investiert der in Kooperation mit Mercer Alternatives aufgelegte Dachfonds in den Aufbau eines global diversifizierten Infrastrukturportfolios.

26.11.2021 13:13 Uhr: Der neue "Immobilienbrief" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe "Der Immobilienbrief Nr. 514" des Informationsportals "Rohmert Medien" ist erschienen.

22.11.2021 12:58 Uhr: EXXECNEWS 24/2021: UN-Klimakonferenz, Asien als Investitionschance und vieles mehr

In Ausgabe 24 unserer Kapitalanlagezeitung EXXECNEWS lesen Sie in der Top-Story von der 26. UN-Klimakonferenz („COP26“), die vom 31. Oktober bis 12. November 2021 in Glasgow (Schottland) stattfand. Neben den Vereinbarungen zum Klimaschutz, um das 1,5-Grad-Ziel des Pariser Klimaabkommens in Reichweite zu halten, stand dort auch die Finanzbranche im Fokus. Diese spielt mit ihren vielfältigen Kapitalsammelstellen eine wesentliche Rolle auf dem Weg zu nachhaltigerem Wirtschaften.

19.11.2021 16:30 Uhr: Der neue "Fondsbrief" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe "Der Fondsbrief Nr. 397" des Informationsportals „Rohmert Medien“ ist erschienen. Im Editorial kommentiert Fondsbrief-Chefredakteur Markus Gotzi das Drama an der Grenze zwischen Belarus und Polen. Und das traurige Bild, das die Europäer dabei abgeben.

01.12.2021 09:00 Uhr: DVFA begrüßt finanzwirtschaftlichen Teil des Koalitionsvertrages

Die künftige Regierungskoalition hat in dem Kapitel „Zukunftsinvestitionen und nachhaltige Finanzen“ des Koalitionsvertrages viele sinnvolle und marktwirtschaftliche Lösungsansätze dargestellt, heißt es in einer Stellungnahme der Deutschen Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management (DVFA) zum Koalitionsvertrag von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP.

29.11.2021 11:57 Uhr: DDV: "Keine Vorfestlegung bei Payment for Order Flow"

Anlässlich der neuen Vorschläge, die die EU-Kommission zur EU-Kapitalmarktunion in

26.11.2021 16:11 Uhr: Deutsche Kreditwirtschaft: Kapitalmarktunion ist unverzichtbar

Die Vorschläge der Europäischen Kommission zur Fortschreibung des einheitlichen europäischen Kapitalmarkts adressieren wichtige Punkte. Das bekräftigen die in der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) zusammengeschlossenen Spitzenverbände der deutschen Banken und Sparkassen. Mehrere bestehende Richtlinien und Verordnungen sollen grundlegend überarbeitet werden.

03.12.2021 12:10 Uhr: Corestate Bank strukturiert drei Immobilien-Finanzierungen mit rund 130 Millionen Euro

Die Corestate Bank, eine Tochter des Immobilien-Investmentmanagers Corestate-Gruppe, hat in den vergangenen Tagen drei komplexe Immobilien-Finanzierungen mit einem Gesamtvolumen von rund 130 Millionen Euro arrangiert. Bei den Objekten handelt es sich um von Corestate verwaltete Objekte.

03.12.2021 09:54 Uhr: RWB zahlt in rund 22 Jahren über eine Milliarde Euro an Privatanleger aus

Das auf Private-Equity-Fonds spezialisierte Emissionshaus RWB hat im dritten Quartal 2021 einen Meilenstein erreicht: Seit der Gründung im Jahr 1999 hat die Gesellschaft mit ihren Dachfonds über eine Milliarde Euro Auszahlungen an Privatanleger geleistet.

03.12.2021 09:22 Uhr: Recap schließt bisher größtes PV-Projekt für FP Lux Investments ab

Der Luxemburger Spezialfondsanbieter FP Lux Investments erweitert das Portfolio seines "RE Infrastructure Opportunities Fonds" um ein Photovoltaik-Projekt in den Niederlanden: Der Solarpark Exloo hat eine Nennleistung von 61,7 Megawattpeak (MWp) und vergrößert das Bestandsportfolio des Fonds auf 300 MW. Verkäufer des Parks ist GroenLeven, ein 100-prozentiges Tochterunternehmen von BayWa. Die Transaktion wurde vom international tätigen Investmentberater Recap begleitet.

02.12.2021 11:52 Uhr: Online-Seminarangebot zum Einsatz digitaler Technologie im Immobilienrecht

Erneut ist das Thema Blockchain in aller Munde: Im am 24. November veröffentlichten

26.11.2021 09:00 Uhr: Webinar zum Kurspotential von Value-Titeln

Am 1. Dezember 2021 veranstaltet der Fondsberater VAA Value Advisors in Kooperation mit Hauck & Aufhäuser Privatbankiers ein Webinar für professionelle Investoren zum Aktienfonds "MMT Global Value Fonds".

23.11.2021 15:02 Uhr: Multimedia-Konferenz zu den KI-gesteuerten Fonds von Acatis

Am 30. November 2021 veranstaltet die Frankfurter Vermögensverwaltung Acatis eine weitere Multimedia-Konferenz der Reihe "Fonds und Fakten".

03.12.2021 11:45 Uhr: Überschussbeteiligung 2022: Swiss Life hält Verzinsung stabil

Der Lebensversicherer Swiss Life hält die Überschussbeteiligung für die Policen ihrer Kunden zum siebten Mal in Folge stabil. Die laufende Verzinsung, auch für das Neugeschäft, bleibt 2022 bei 2,25 Prozent. Die Gesamtverzinsung inklusive Schlussüberschussbeteiligung und Beteiligung an den Bewertungsreserven liegt damit unverändert bei 2,55 Prozent.

02.12.2021 11:15 Uhr: Assekurata-Studie: EKG-Check 2021 in der Lebensversicherung

Bereits zum sechsten Mal hat die Rating-Agentur Assekurata die Ertragskraft der deutschen

02.12.2021 10:47 Uhr: Franke und Bornberg: Mehr Durchblick bei der Leistungspraxis

Wer seine Arbeitskraft absichern will, darf nicht nur den Preis im Blick haben. Entscheidender sind Leistungen, Bedingungswerk, Stabilität des Versicherers und seine Leistungspraxis. Diesen

03.12.2021 16:44 Uhr: Merck Finck "Wochenausblick": "Nervöse Märkte trotz Blaupause"

"Die Finanzmärkte werden trotz der virusbedingten Blaupause des letzten Winters volatil bleiben", schreibt Robert Greil, Chefstratege bei der Privatbank Merck Finck, in seinem aktuellen "Wochenausblick".

03.12.2021 15:35 Uhr: Studie: Büroimmobilien haben höheres Renditepotenzial in Sekundärstandorten

Die Immobiliengesellschaft Demire und das Analysehaus Bulwiengesa haben in einer gemeinsamen Studie zum vierten Mal den Investmentmarkt für Büroimmobilien an Sekundärstandorten unter die Lupe genommen. Dabei wurden bundesweit 35 Sekundärstandorte in wirtschaftsstarken Regionen untersucht. Die Untersuchung zeigt, dass Sekundärstandorte im Vergleich zu A-Städten weiterhin ein höheres Renditepotenzial aufweisen, auch wenn die Überrendite aufgrund steigender Ankaufsfaktoren sinkt.

03.12.2021 13:39 Uhr: In der Immobilienwirtschaft herrscht große Unsicherheit vor Inkrafttreten der EU-Taxonomie

Die ab 2022 in Kraft tretende EU-Taxonomie sorgt für große Unsicherheit in der Immobilienwirtschaft. Das geht aus dem aktuellen "ESG-Snapshot" der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft EY Real Estate hervor.